Kreisverband Freiburg

Landtagswahlen (Archiv)

1947 | 1952 | 1956 | 1960 | 1964 | 1968 | 1972 | 1976 | 1980 | 1984
1988 | 1992 | 1996 | 2001 | 2006 | 2011 | 2016


Freiburg hatte seit Gründung der Bundesrepublik drei Landtagsabgeordnete der FDP: Georg Menges von 1956 bis 1960, Johann Peter Brandenburg von 1968 bis 1976 und Klaus Rösch von 1976 bis 1980. Der höchste Stimmenanteil wurde 1952 mit 16,8 % erreicht.


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

23.09.2018Heuss, Maier und Haußmann im Dialog: „Innovation“ – Zauberwort des Fortschritts24.09.2018FraktionssitzungStammtisch» Übersicht

Newsletter

Erhalten Sie eine monatliche Zusammenfassung aktueller Themen und Termine. Schreiben Sie zur Anmeldung einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter" an info@fdp-freiburg.de.

Mitglied werden


Unsere Jugendorganisation

Junge Liberale

Für Südbaden im Bundestag

Christoph Hoffmann Marcel Klinge

Soziale Netzwerke