- Kreisverband Freiburg

FDP im Gemeinderat

Zukunft des Colombiparks

Mitten im Herzen unserer Stadt liegt der Colombipark als Kleinod und Ruhepol, eingerahmt vom geschäftlichen Treiben der Innenstadt. Eine Oase inmitten der Stadt, die jedoch ein klägliches Dasein fristet: Überfälle am hellichten Tag, Beschaffungskriminalität und eine offene Drogenszene.

Daher müssen im Zuge der Umgestaltung des Werder- und Rotteckrings nun massive Anstrengungen unternommen werden, den Park den Bürgerinnen und Bürgern und den Besuchern unserer Stadt zurückzugeben. Hierzu ist es in den Augen der FDP-Stadträte unabdingbar, den Park gesellschaftlich zu beleben und aufzuwerten. Ein Dank an die Initiative von AnrainerInnen, die nun die so wichtige Diskussion angestoßen haben.
Zurück



FDP im Gemeinderat

Zukunft des Colombiparks

Mitten im Herzen unserer Stadt liegt der Colombipark als Kleinod und Ruhepol, eingerahmt vom geschäftlichen Treiben der Innenstadt. Eine Oase inmitten der Stadt, die jedoch ein klägliches Dasein fristet: Überfälle am hellichten Tag, Beschaffungskriminalität und eine offene Drogenszene.

Daher müssen im Zuge der Umgestaltung des Werder- und Rotteckrings nun massive Anstrengungen unternommen werden, den Park den Bürgerinnen und Bürgern und den Besuchern unserer Stadt zurückzugeben. Hierzu ist es in den Augen der FDP-Stadträte unabdingbar, den Park gesellschaftlich zu beleben und aufzuwerten. Ein Dank an die Initiative von AnrainerInnen, die nun die so wichtige Diskussion angestoßen haben.

Die FDP-Stadträte sind daher der Meinung, dass ein umfassendes Nutzungskonzept unter Einbindung der Drogenhilfe für den Park erarbeitet werden muss. Zentrales Element hierbei sollte unserer Meinung nach das Colombischlösschen sein, dessen Nutzung deutlich über die eines Museums erweitert werden muss. Synergieeffekte mit anderen passenden Nutzungsmöglichkeiten müssen aufgezeigt werden und eine Öffnung des Hauses erfolgen. Zudem könnte durch einen Solitär mit architektonischer Verbindung zur historischen Bausubstanz ein für die Stadt in zentraler Lage so dringend benötigter Raum geschaffen werden, der den Park auch abends durch Veranstaltungen beleben würde. Das Leben muss wieder in diesem Park und im Colombischlösschen Einzug halten.
Kultur, Gespräche, Veranstaltungen, Tagungen, Musik müssen dazu beitragen, dem Park wieder ein freundliches Gesicht zu geben. Holen wir Stadtgesellschaft uns dieses Juwel in der Freiburger Innenstadt wieder zurück!
Zurück